Gib Dich nicht mit weniger als dem Besten zufrieden

Gerade Frauen neigen dazu, sich in Partnerschaften zu verstricken, die nach dem Ablegen der rosaroten Brille nicht so verlaufen, wie es eigentlich sein sollte. Sie interpretieren viel zu viel in die Beziehung hinein und wollen nicht erkennen, dass der Partner nicht so ist, wie sie es wünschen. Dafür wird der Partner idealisiert und die Realität schlicht ausgeklammert. Dolche eine Partnerschaft ist zum Scheitern verurteilt, weil sie auf völlig falschen Hoffnungen und Illusionen basiert. Lass Dich nicht mit einem Mann ein, den Du Dir in Deinem Kopf anders konstruieren musst, nur um ihn zu ertragen. Sieh der Wahrheit ins Gesicht und erkenne die wahren Eigenschaften Deines Partners. Es ist wichtig, dass Du Dir selbst so viel wert bist und Dir klarmachst, dass Du es verdient hast, einen Partner an Deiner Seite zu haben, der Dich auf Händen trägt, und der Dich mit Respekt und Achtung behandelt.

Sei Dir selbst etwas wert

Eine Partnerschaft, die Du nur führst, um nicht alleine zu sein, wird Dich langfristig nicht erfüllen. Mit ständigen Kompromissen kann niemand glücklich werden. Kämpfst Du ständig um Aufmerksamkeit? Hast Du das Gefühl, Dein Partner weiß Dich gar nicht wirklich zu schätzen? Oder nimmt er sich nicht genug Zeit für Dich, sondern trifft sich lieber mit seinen Freunden oder widmet sich seinen Hobbys? All diese Dinge zeigen deutlich auf, dass Du ihm nicht annähernd so wichtig bist, wie er Dir. Es herrscht ein Ungleichgewicht, und das führt dazu, dass Dir immer etwas fehlen wird. Du hast Sehnsucht, während er sich mit anderen Dingen beschäftigt. Das muss keinesfalls bedeutend, dass er Dich betrügt, es ist viel mehr ein Zeichen dafür, dass er andere Prioritäten setzt als Du und Du definitiv nicht an erster Stelle stehst.

Nimm nur einen Mann, der Dich auch wirklich verdient hat

Nur ein Mann, der Dich von Herzen zu schätzen weiß, hat Dich auch verdient. Diese Ansicht solltest Du verinnerlichen und Dir selbst wert sein. Doch woran erkennst Du nun, ob der Mann, dem Du Dein Herz schenken möchtest, Dich auch wirklich verdient? Hierfür gibt es viele, sehr deutliche Hinweise, auf die Du jederzeit achten kannst. Ein Mann, der Dich wirklich liebt, wird sich wann immer es ihm möglich ist, Zeit für Dich nehmen. Natürlich hat jeder Mensch auch persönliche Verpflichtungen, die einen Teil seiner Zeit in Anspruch nehmen. Das ist ganz normal. Es ist aber von großer Bedeutung, wie er seine Freizeit verbringen möchte. Hier kommt es auf die Verhältnismäßigkeit an. Natürlich muss niemand auf persönliche Freunde verzichten, doch wenn sie ihm dauerhaft lieber sind als Du, ist das ein deutliches (negatives) Zeichen.

Zeichen, dass er Dich verdient hat

Ein Partner, der Dich verdient, wird immer und überall zu Dir stehen. Es ist ihm ein Bedürfnis, Dich seinen Freunden, Eltern und Bekannten vorzustellen. Er ist stolz, anderen zu zeigen, dass Du an seiner Seite bist. Gleiches gilt auch für die sozialen Medien. Wenn er ein Bild von sich mit Dir in ein Netzwerk hochlädt, ist das ein offenes und für jeden sichtbares Statement, dass ihr beide ein Paar seid. Ein Mann, dem Du wichtig bist, der wird sich auch ohne vorherige Absprache bei Dir melden. Hier sind es die kleinen Gesten, die die Beziehung aufwerten. Eine kleine Liebesbotschaft per SMS, ein kurzer Anruf, nur um Dir eine gute Nacht zu wünschen – damit zeigt er Dir, dass er Dir ein Lächeln auf die Lippen zaubern möchte und er an Dich denkt. Wenn ein Mann sich mit Dir auch Filme anschaut, die er eigentlich nicht wirklich mag, oder Musik mit Dir anhört, die gar nicht seinem persönlichen Geschmack entspricht, dann ist dies ein Zeichen dafür, dass er bereit ist, Opfer für Dich zu bringen, damit Du glücklich bist. Gerade dieser Punkt sollte allerdings auf Gegenseitigkeit beruhen. Wenn er bereit ist, über seinen Schatten zu springen, um Dir eine Freude zu bereiten, dann solltest Du dies umgekehrt auch für ihn tun.

Fazit

Laufe nicht einem Mann hinterher, der Deine Wünsche und Bedürfnisse niemals erfüllen kann. Rede ihn Dir nicht besser, als er ist. Klammere Dich nicht an Hoffnungen, sondern sei realistisch. Er wird sich nicht ändern. Wenn er Dir nicht das geben kann, was Du zum Glücklichsein brauchst, dann ist er einfach nicht der Richtige. Diese Einsicht ist gleichermaßen schmerzhaft wie heilend. Öffne Dein Herz nur für einen Partner, der Dir die Sterne vom Himmel holt und jede einzelne Sekunde in Deiner Nähe genießt. Dann hat Eure Beziehung auch eine Zukunft.

Keine Beiträge mehr verpassen? Melde Dich jetzt im Newsletter an!

2019-06-04T21:55:23+00:00

Hinterlasse ein Kommentar