Die Hohepriesterin – Tarotkarte2018-03-26T15:46:47+00:00

Die Hohepriesterin – Tarotkarte

Tarotkarte die Hohenpriesterin

Kurzbeschreibung

Intuitive Erkenntnis, den richtigen Zeitpunkt erkennen, innere Gewissheit, geführt werden, Spiritualität, Nachsicht, Gegensätze vereinigen, höheres Wissen

Für Dich

„Warte ab, und folge Deiner Intuition, sie wird Dir den richtigen Weg weisen.“

Was ist auf der Karte zu sehen?

Die Tarotkarte Die Hohepriesterin ist eine der bedeutendsten Karten im Tarot. Das Motiv ist mit vielen Details ausgestattet, die eine tiefe Bedeutung haben. Die Hohepriesterin trägt eine Krone, die einen Triple Moon, also die drei Mondphasen – zunehmend, abnehmend und voll – darstellt. In Ihrem Schoß hält sie die fünf Bücher Moses, die sogenannte Thorarolle.

Die Hohepriesterin erinnert an die Mutter Maria, denn sie trägt ebenfalls die Farben Marias, Weiß und Blau. Auch das Kreuz auf der Brust und die große Mondsichel zu ihren Füßen erinnern an Maria. Hinter ihr befindet sich ein prachtvoller Vorhang, auf dem Granatäpfel abgebildet sind. Der Vorhang ist zwischen zwei nach oben offenen Säulen gespannt, eine schwarze mit dem Buchstaben B und eine hellgraue mit dem Buchstaben J. Die Säulen symbolisieren die Säulen Boas und Jachin des Tempels Salomons. Sie stehen für das Licht und die Dunkelheit.

Da die Hohepriesterin genau zwischen den beiden Säulen sitzt, weist dies darauf hin, dass alles zwei gleichberechtigte Seiten hat. Es gilt Entscheidungen zu treffen und Kompromisse zu finden. Die Thora zeigt an, dass sie auch die göttliche Botschaft versteht. Die Hohepriesterin ist das Symbol für das intuitive Wissen. Sie ist in der Lage, jedes Geheimnis zu lüften, und ist stets der Wahrheit auf der Spur.

Die Tarotkarte Die Hohepriesterin zählt zu den großen Arkana und ist damit eine der symbolträchtigsten Karten. Sie trägt die Ziffer 2.

Bedeutung als Tageskarte

Wenn Du die Tarotkarte Die Hohepriesterin als Tageskarte gezogen hast, denn solltest Du heute alles ganz entspannt und ruhig auf Dich zukommen lassen. Warte einfach ab, was passiert. Lasse den Dingen ihren Lauf, und greife nur dann ein, wenn es Dir Deine innere Stimme signalisiert. Natürlich musst Du Dich nicht zwingen, nichts zu tun, obwohl das das Beste für Dich wäre.
Verspürst Du aber den Drang, unbedingt etwas tun zu wollen, dann lasse Dich nur von Deinen inneren Impulsen leiten. Lasse Dich nicht von anderen Personen zu Aufgaben drängen, und setze Dich nicht selbst unter Druck. Halte Dich zurück, und lasse den Tag so gut es geht an Dir vorbeiziehen. Lehne Dich zurück und beobachte. Du wirst erstaunt sein, wie erfüllend und spannend ein Tag sein kann, an dem Du wenig bis gar nichts tust.

Außerdem solltest Du heute besonders auf Deine Träume achten. Dein Unterbewusstsein versucht, Dir einiges mitzuteilen. Sofern Du Dich an Deine Träume erinnerst, lohnt es sich, diese genauer zu analysieren. Auf diesem Wege gelangst Du zu wertvollen Einsichten und Erkenntnissen.

Bedeutung im Liebestarot

Im Liebestarot steht die Karte die Hohepriesterin für ein tiefes Verständnis innerhalb Deiner Beziehung. Du hast ein wundervolles Einfühlungsvermögen und spürst auch ohne viele Worte, wie es Deinem Partner geht. Hingabe und Fürsorglichkeit sind Dir wichtig, denn sie geben Dir das Gefühl der Verbundenheit. Falls neue Entscheidungen getroffen werden müssen, dann warte noch etwas ab. Zeige Deine Bereitschaft, diesen Prozess auf einen späteren Zeitpunkt zu vertagen. Du solltest nicht versuchen, etwas zu beschleunigen. Habe noch etwas Geduld.

Gut möglich, dass sich einige Dinge noch etwas anders entwickeln, als Du es jetzt vielleicht erwartest. Wenn der richtige Augenblick gekommen ist, um aktiv zu werden, wirst Du es spüren. Deine Intuition wird Dir ganz deutliche Signale senden. Es lohnt sich also, dem Rat der Hohepriesterin zu folgen und die Zeit mit Deinem Partner einfach zu genießen. Am besten machst Du es Dir mit Deinem Partner auf der Couch bequem und genießt die Nähe und die innige Liebe.

Deine persönliche Beratung

Gerne lege ich für Dich Tarotkarten, um Deine Fragen zu beantworten oder deine Zukunft zu deuten.

Zur Telefonberatung